Medizinisches Lexikon

schlagen Sie medizinische Begriffe nach

 

Tränensäcke


Was im Volksmund als "Tränensäcke" bezeichnet wird, sind Wülste am Unterlid, die durch eine verminderte Spannkraft in den tieferen Schichten der Haut entstehen können.

 

Es handelt sich um eine kosmetische Störung, die operativ beseitigt werden kann.



Zurück zur Übersicht